SRF bi de Lüt - Familiensache

-Folge 1-

 

Christian Jörgensen verlässt Südkorea und kehrt mit seiner Familie zurück in die Schweiz. Der Oberst im schweizer Militär arbeitete während 3 Jahren als Peacekeeper in der demilitarisierten Zone DMZ zwischen Nord- und Südkorea. Seine Koreanische Frau Dong-Hee

 

Ausgestrahlt am 8. Januar 2016 auf SRF 1

SRF bi de Lüt - Familiensache

-Folge 2-

 

Christian und Dong-Hee melden sich bei der Botschaft ab. Tochter Michelle hat ihren letzten Schultag in Seoul. Für die 9-jährige ein schwerer Tag. Sie lässt ihre beste Freundin Jooah zurück.

 

Ausgestrahlt am 15. Januar 2016 auf SRF 1

SRF bi de Lüt - Familiensache

-Folge 3-

 

Tränen des Abschiedes für Familie Jörgensen. Nach 3 Jahren verabschieden sie sich von der Familie von Dong-Hee. Bald geht es mit dem Flugzeug in die Schweiz, ans andere Ende der Welt.

 

Ausgestrahlt am 22. Januar 2016 auf SRF 1

SRF bi de Lüt - Familiensache

-Folge 4-

 

Freudentränen bei Grossmutter Ruth Jörgensen. Am Flughafen in Zürich erwartet sie ihre Enkelkinder Michelle und Lynn. Familie Jörgensen wohnt jetzt in Zürich. 

 

Ausgestrahlt am 29. Januar 2016 auf SRF 1

SRF bi de Lüt - Familiensache

-Folge 5-

 

Erster Schultag für Michelle. Die ganze Familie fiebert mit der 9-jährigen mit. Wie ist ihre Klasse? Was lernt sie für neue Freunde kennen? Christian und Dong-Hee besuchen mit ihren Kindern die Verwantden in der Ostschweiz, welche sie schon lange nicht mehr gesehen haben.

 

Ausgestrahlt am 5. Februar 2016 auf SRF 1

© 2020 by JONAS KELLER TV JOURNALISMUS | AGB

  • Vimeo
  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter